Magento – eine ausgefeilte Onlineshop-Software

Magento-logo

Anfang 2007 begann die Entwicklung von Magento und schon im August desselben Jahres erschien die erste Version. Seitdem stellt die gleichnamige Firma in kurzen Abständen immer wieder neue Varianten vor. Seit 2011 gehört Magento Inc. als Tochtergesellschaft zu dem Unternehmen eBay. Im Juli 2014 benutzten 1 Prozent aller Websites Magento für ihre Shop-Verwaltung. Damit wird Magento weltweit am häufigsten eingesetzt.

Ursprünglich galt das Shopsystem Magento für den deutschen Markt als untauglich, da die rechtlichen Anforderungen für den Zahlungs- und Versandverkehr nicht gewährleistet waren. Mit den beiden Modulen „Market Ready Germany“ und „Magento DE“ ist der Weg nun auch für den deutschen Shop-Betreiber frei.

Magento bietet ein sehr vielfältiges Shopsystem. Mit einer Installation lassen sich diverse Online-Shops verwalten und betreiben, auch mit unterschiedlichen Produkten oder Preisen. Vergleichs- und Suchfunktionen zählen ebenso zum Repertoire des Systems wie Bewertungs- und Empfehlungsmöglichkeiten. Bestell-, Kunden- und Lagerverwaltung lassen sich unkompliziert mit Magento bewältigen. Überdies erhält der Magento-Nutzer die Möglichkeit, seine Ein- und Verkäufe auszuwerten und künftig noch profitabler zu wirtschaften.

Die Versand- und Zahlungsaktionen sind für den Verbraucher leicht nachzuvollziehen. Diese Vorgänge sowie die Bestätigungs-Mails und Rechnungen arbeiten automatisiert.

Wer mit Magento seinen Online-Shop betreibt, kann dieses System um unendlich viele Funktionen und Features erweitern. Hohe Skalierbarkeit und zahlreiche Anpassungsoptionen bieten dem Magento-Nutzer die Möglichkeit, seinen Online-Shop mit seinen Bedürfnissen genauestens abzustimmen. Allerdings ist dafür eine äußerst leistungsstarke Hardware notwendig. Damit eignet sich Magento hauptsächlich für mittlere bis große Online-Händler. Wer den gesamten Aufwand nicht selbst übernehmen möchte, kann alternativ die Version Magento Go wählen. Hierbei übernimmt Magento zu einem Mietpreis die Installation und Wartung.

Haben Sie sich entschieden, zusätzlich im Ausland Ihre Produkte zu präsentieren, sollten Sie Ihren Online-Shop in die erforderlichen Sprachen übersetzen. Ob Deutsch-Englisch, Deutsch-Französisch oder eine andere Sprachkombination, einfache maschinelle Übersetzungen reichen hierfür nicht aus. Sie benötigen auf jeden Fall einen erfahrenen Fachübersetzer, der den notwendigen kulturellen Hintergrund des jeweiligen Landes mitbringt. Aus diesem Grund setzt unser Übersetzungsdienst DialogTicket.com durchweg Muttersprachler ein. Infolgedessen haben Sie stets die Garantie, dass die Übersetzung Ihre potentiellen Kunden ebenso überzeugt wie Ihre ursprünglichen Produktbeschreibungen. Denn bekanntermaßen kennt ein Einheimischer am besten die Mentalität, den generellen Sprachgebrauch sowie die gesetzlichen Normen seines Heimatlandes.

Außerdem achtet unsere Übersetzungsagentur sehr genau darauf, dass unser für Sie eingesetzter Top-Übersetzer sich mit dem Shopsystem Magento inklusive der vielen Editions bestens auskennt. Des Weiteren legt unser Übersetzungsbüro großen Wert auf konsistente Wiederholungen, um die Verständlichkeit Ihrer Inhalte zu erhöhen. Gleichzeitig können wir Ihnen dadurch unsere günstigen Preise anbieten.

Sollten Sie auf der Suche nach einem professionellen Übersetzungsdienst sein, der Ihren Webauftritt auch in anderen Ländern erfolgreich verkaufen lässt, melden Sie sich gern bei uns. Unser Team von DialogTicket.com freut sich auf Sie.

URL: www.magento.com

Impressum:
The Direct Marketing Association
Attn: Ethics/Consumer Affairs Department
1111 19th Street NW
Suite 1100
Washington, DC 20036

Tel.: (855) 733-5533
www.magento.com/contact-us

Anfang 2007 begann die Entwicklung von Magento und schon im August desselben Jahres erschien die erste Version. Seitdem stellt die gleichnamige Firma in kurzen Abständen immer wieder neue... mehr erfahren »
Fenster schließen
Magento – eine ausgefeilte Onlineshop-Software

Magento-logo

Anfang 2007 begann die Entwicklung von Magento und schon im August desselben Jahres erschien die erste Version. Seitdem stellt die gleichnamige Firma in kurzen Abständen immer wieder neue Varianten vor. Seit 2011 gehört Magento Inc. als Tochtergesellschaft zu dem Unternehmen eBay. Im Juli 2014 benutzten 1 Prozent aller Websites Magento für ihre Shop-Verwaltung. Damit wird Magento weltweit am häufigsten eingesetzt.

Ursprünglich galt das Shopsystem Magento für den deutschen Markt als untauglich, da die rechtlichen Anforderungen für den Zahlungs- und Versandverkehr nicht gewährleistet waren. Mit den beiden Modulen „Market Ready Germany“ und „Magento DE“ ist der Weg nun auch für den deutschen Shop-Betreiber frei.

Magento bietet ein sehr vielfältiges Shopsystem. Mit einer Installation lassen sich diverse Online-Shops verwalten und betreiben, auch mit unterschiedlichen Produkten oder Preisen. Vergleichs- und Suchfunktionen zählen ebenso zum Repertoire des Systems wie Bewertungs- und Empfehlungsmöglichkeiten. Bestell-, Kunden- und Lagerverwaltung lassen sich unkompliziert mit Magento bewältigen. Überdies erhält der Magento-Nutzer die Möglichkeit, seine Ein- und Verkäufe auszuwerten und künftig noch profitabler zu wirtschaften.

Die Versand- und Zahlungsaktionen sind für den Verbraucher leicht nachzuvollziehen. Diese Vorgänge sowie die Bestätigungs-Mails und Rechnungen arbeiten automatisiert.

Wer mit Magento seinen Online-Shop betreibt, kann dieses System um unendlich viele Funktionen und Features erweitern. Hohe Skalierbarkeit und zahlreiche Anpassungsoptionen bieten dem Magento-Nutzer die Möglichkeit, seinen Online-Shop mit seinen Bedürfnissen genauestens abzustimmen. Allerdings ist dafür eine äußerst leistungsstarke Hardware notwendig. Damit eignet sich Magento hauptsächlich für mittlere bis große Online-Händler. Wer den gesamten Aufwand nicht selbst übernehmen möchte, kann alternativ die Version Magento Go wählen. Hierbei übernimmt Magento zu einem Mietpreis die Installation und Wartung.

Haben Sie sich entschieden, zusätzlich im Ausland Ihre Produkte zu präsentieren, sollten Sie Ihren Online-Shop in die erforderlichen Sprachen übersetzen. Ob Deutsch-Englisch, Deutsch-Französisch oder eine andere Sprachkombination, einfache maschinelle Übersetzungen reichen hierfür nicht aus. Sie benötigen auf jeden Fall einen erfahrenen Fachübersetzer, der den notwendigen kulturellen Hintergrund des jeweiligen Landes mitbringt. Aus diesem Grund setzt unser Übersetzungsdienst DialogTicket.com durchweg Muttersprachler ein. Infolgedessen haben Sie stets die Garantie, dass die Übersetzung Ihre potentiellen Kunden ebenso überzeugt wie Ihre ursprünglichen Produktbeschreibungen. Denn bekanntermaßen kennt ein Einheimischer am besten die Mentalität, den generellen Sprachgebrauch sowie die gesetzlichen Normen seines Heimatlandes.

Außerdem achtet unsere Übersetzungsagentur sehr genau darauf, dass unser für Sie eingesetzter Top-Übersetzer sich mit dem Shopsystem Magento inklusive der vielen Editions bestens auskennt. Des Weiteren legt unser Übersetzungsbüro großen Wert auf konsistente Wiederholungen, um die Verständlichkeit Ihrer Inhalte zu erhöhen. Gleichzeitig können wir Ihnen dadurch unsere günstigen Preise anbieten.

Sollten Sie auf der Suche nach einem professionellen Übersetzungsdienst sein, der Ihren Webauftritt auch in anderen Ländern erfolgreich verkaufen lässt, melden Sie sich gern bei uns. Unser Team von DialogTicket.com freut sich auf Sie.

URL: www.magento.com

Impressum:
The Direct Marketing Association
Attn: Ethics/Consumer Affairs Department
1111 19th Street NW
Suite 1100
Washington, DC 20036

Tel.: (855) 733-5533
www.magento.com/contact-us

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen